Ihr Partner in der Kompressionstherapie für Pferde

Equicrown » Produkte » Kompressionsbandagen für das Pferd » EquiCrown med / Silver

EquiCrown med / Silver

  • Maßanfertigung für formveränderte Gliedmaßen
  • Optimal bei chronischen Problemen
  • Individualisierungsmöglichkeiten

Maßanfertigungen sind für medizinische Indikationen als Teil einer tierärztlichen oder therapeutischen Behandlung erhältlich. Sie werden individuell nach den Maßen des jeweiligen Pferdes angefertigt. EquiCrown med ist auch mit einem eingestrickten Silberfaden erhältlich. Durch Silberionen im Faden wird eine antibakterielle Wirkung erzeugt.

Maßanfertigungen eignen sich für Pferde, die aufgrund formveränderter Gliedmaßen in keine Serienbandagen passen. Außerdem finden sie bei chronischen Problemen Anwendung, z.B. chronischen Phlegmonen, Elephantiasis oder chronische Mauke. Auch in der Versorgung von Wunden kommen EquiCrown med Maßanfertigungen zum Einsatz.

Bitte beachten Sie, dass medizinische Kompression immer Teil einer umfassenderen Therapie und keine alleinstehende Maßnahme sein sollte. Manuelle Lymphdrainage, Hautpflege, Bewegung und wenn möglich eine Behandlung der Problemursache müssen die Kompression ergänzen.

Sollte Ihr Pferd unter einer chronischen Lymphabflussstörung oder starken Umfangsvermehrungen der Gliedmaßen leiden, wenden Sie sich bitte an Ihren Tierarzt und/oder Therapeuten. Unser EquiCrown Kundenservice gibt auch gerne eingehender Auskunft zur medizinischen Kompression am Pferdebein und ist auch für Ihren Tierarzt oder Therapeuten ein kompetenter Ansprechpartner.

Unser Kundenservice berät Sie außerdem gerne zu weiteren Individualisierungsmöglichkeiten Ihrer Maßbandage.

Relative und absolute Kontraindikationen
Kompression sollte nur nach Absprache mit dem Tierarzt bei venösen Stauungsödemen, akuten Phlegmonen und Tumoren eingesetzt werden.

Kompression sollte nicht eingesetzt werden bei akuten Infektionen (ohne weitere Behandlung), Herzinsuffizienz, Blutvergiftung (Septikämie), Schilddrüsenüberfunktion und Tumoren, welche Lymphabflusswege blockieren.

EquiCrown med Silver

Aufgrund eines eingestrickten Fadens mit Silberionen sorgt EquiCrown fit Silver für eine antibakterielle Wirkung. Bakterien auf der Haut des Pferdes (z. B. Staphylococcus aureus) werden reduziert, Erkrankungen wie Mauke und Einschüssen kann vorgebeugt werden.

Farben

Hinweis: Die Variante mit eingestricktem Silberfaden ist nur in Beige-Silber erhältlich.

Größen

Maßversorgungen kommen bei gravierenden gesundheitlichen Problemen des Pferdes zum Einsatz und sollten immer nur im Rahmen einer tierärztlichen oder therapeutischen Behandlung genutzt werden. Daher nehmen wir für Maßanfertigungen nur Bestellungen an, bei denen die Messung durch den behandelnden Tierarzt oder Therapeuten ausgeführt worden ist und dies durch den Praxisstempel auf dem Maßblatt deutlich erkennbar ist. Fotos von der zu versorgenden Gliedmaße in seitlicher und frontaler Ansicht können die rasche Anfertigung einer optimal passenden Bandage unterstützen.

Varianten

Maßanfertigungen werden standardmäßig mit einem dreireihigen Hakenverschluss geliefert, um Umfangsschwankungen und therapieerfolgsbedingte Umfangsabnahmen ausgleichen zu können. Wahlweise ist auch ein zweireihiger Hakenverschluss möglich. Dies muss bei der Bestellung gesondert angegeben werden.

Hinweise zur Produktionszeit: 
Nach Bestellungseingang dauert die Produktion einer Maßanfertigung, wenn keine Rückfragen zu den Abmessungen und zum Krankheitsbild bestehen, im Schnitt drei Werktage. Voraussetzung ist dabei auch, dass Sie bereits als Kunde bei uns registriert sind. Wie lange der Versand zu Ihnen nach Hause dauert, erfahren Sie hier.

Anwendungsempfehlung

Röhrbein (lang)
Um Fensterödeme oder ähnliches zu vermeiden, gibt es eine längere maßgefertigte Version der Röhrbeinbandage. Sie reicht bis über den Kronrand und haftet mit einem Noppenhaftband auf dem Huf. Diese Röhrbeinversorgungen sind sowohl für das Vorder- als auch das Hinterbein erhältlich.

Karpalgelenk
Die Karpalgelenksbandage ist speziell bei Ödemen, oder schlecht heilenden Wunden im Karpalgelenkbereich einsetzbar. Auch nach Operationen kann die maßgefertigte Karpalgelenksbandage verwendet werden, um ein Anschwellen des Karpalgelenks zu vermeiden und die Regeneration und Heilung zu unterstützen.

Ganzes Bein
Pferde mit chronischen lymphologischen Problemen, wie chronischer Phlegmone oder Elephantiasis, benötigen zur entsprechenden Therapie eine weitere Unterstützung durch Kompressionsbandagen. Kompression hilft, den Lymphabfluss zu fördern und das durch z. B. manuelle Lymphdrainage und Kompressionsverbände erreichte Ergebnis stabil und dauerhaft zuerhalten.

Bei Pferden mit extremen Umfangsvermehrungen im Beinbereich wird eine maßgefertigte, 2-teilige EquiCrown med Bandage eingesetzt. Um auf dem kompletten Bein eine entsprechend gleichmäßige Kompression zu erhalten und ein erneutes Entstehen von Ödemen zu verhindern, reicht EquiCrown med vom Huf bis über das Karpalgelenk.

Bei den oben genannten lymphologischen Problemen, welche eine extreme Umfangsvermehrung der Extremitäten mit sich bringen, wenden Sie sich bitte an Ihren Tierarzt, Therapeuten oder direkt an unseren EquiCrown Kundenservice.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

* Die Felder mit dieser Markierung sind Pflichtfelder