Ihr Partner in der Kompressionstherapie für Pferde

VetkinTape

16,95 19,95 

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Speziell für Tiere entwickelt
  • Luftdurchlässig, wasserabweisend und hypoallergen
  • Blut- und Lymphgefäßsysstem sowie das Nervensystem werden stimuliert
Artikelnummer: 6658, 6661 Kategorie:

Wählen Sie jetzt Ihre Produktvariante:

Auswahl zurücksetzen

Lymphtaping ist eine ergänzende Therapie zur Kompression und ist vor allem für Körperregionen geeignet, an denen eine Kompression nicht zielführend angebracht werden kann. Ein Anwendungsgebiet ist beispielsweise die Entstauung von Ödemen im Sprunggelenksbereich, in Kombination mit EquiCrown Kompressionsbandagen.

Das VetkinTape wurde speziell für Tiere entwickelt. Es ist luftdurchlässig, wasserabweisend und hypoallergen. Das elastische Kinesiotape wurde 1973 in Japan entwickelt, um das Pferd während der Behandlung in seiner Bewegung nicht einschränken zu müssen und somit den Selbstheilungsprozess des Körpers zu fördern. Durch den anhebenden Effekt des Tapes auf der Haut können verschiedene Systeme wie das Blut- und Lymphgefäßsystem sowie das Nervensystem durch Taping stimuliert werden. Dies trägt zu einer Beschleunigung des Heilungsprozesses bei Verletzungen und Beschwerden bei.

Ein Rasieren oder Scheren vor der Anwendung ist nicht nötig, denn durch seine stärkere Leimschicht und verbesserte Rezeptur bleibt das VetkinTape auf dünnem und kurzem Fell gut haften. Auf langem Fell oder Winterfell empfehlen wir, das Pferd zu Rasieren, damit das VetkinTape den erhofften Effekt erzielen kann. Über die Haarwurzeln werden Signale an die Haut und die damit verbundenen Nerven- und Blutbahnen abgegeben. Ein leichter Zug über die Haare an den Haarwurzeln ist bereits ausreichend, um Reaktionen des Körpers hervorzurufen.

Anwendungsempfehlung

VetkinTape haftet nicht auf Pferdehaut, die zuvor mit EquiCrown SkinCare Produkten behandelt wurde.
Daher muss gegebenenfalls die Haut des Pferdes vor dem Aufkleben mit alkoholhaltigem Desinfektionsmittel entfettet
werden.

Eine Möglichkeit, sich über die korrekte Anwendung der Tapes zu informieren und auch selbst „Hand anzulegen“, bieten wir allen Interessenten in unserem Lymphtapingseminar.

EquiCrown VetkinTapes anlegen

Die Lymphtapes können in Kombination mit EquiCrown Kompressionsbandagen verwendet werden und sind besonders bei der komplexen physikalischen Entstauungstherapie (KPE) von Nutzen.

Hinweis: VetkinTapes haften nicht auf Pferdehaut, die zuvor mit EquiCrown SkinCare Produkten behandelt wurde. Daher muss gegebenenfalls die Haut des Pferdes vor dem Aufkleben des Lymphtapes mit alkoholhaltigem Desinfektionsmittel entfettet werden.

  • Aktivierung des Blut- und Lymphkreislaufs bei Schwellungen und Blutergüssen
  • Beeinflussung von Faszien und Muskeln
  • Behandlung von Narben
  • Sehnenverletzungen und Entzündungen
  • (Nach)Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparats
  • Verbesserung der Muskelfunktionen
  • Unterstützung der Gelenkfunktion
  • Muskelkater und Muskelrissen
  • Muskelverspannungen
  • Schnelle Rehabilitation und Verletzungsvorbeugung
Farben

Blau, Orange, Rot, Schwarz

Größen

10cm x 5m, 6cm x 5m

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

* Die Felder mit dieser Markierung sind Pflichtfelder